• Chicoréesalat mit Apfel und gerösteten Sonnenblumenkernen

    Wertvolle Bitterstoffe –  Chicorée ist ein wirklich wunderbarer Salat. Er ist sehr lecker, aber nicht jeder mag ihn gerne, weil er natürliche Bitterstoffe enthält.   Allerdings sind gerade die Bitterstoffe wichtig für uns. Wir haben leider verlernt natürliche Bitterstoffe in…

  • Pellkartoffeln mit Karotten und Kohlrabi in Cashewsahne

        Gluten- & Milchfrei – Dieses einfach zu kochende Gericht ist wieder glutenfrei & vegan, aber trotzdem spielt es geschmacklich in der Oberliga ;-).     Ich liebe die deftige Küche, auch im Sommer mache ich nicht halt davor…

  • Was koche ich heute? Schwarze Reisnudeln mit Spitzkohl!

      Was koche ich heute?! Ein himmlisch leckeres Gericht. Ideal für den Sommer. Schnell und einfach in ein paar Minuten zubereitet und die Koch- und Bratzeit benötigt auch nicht lange. Nach einem anstrengenden Tag genau das Richtige. Auch ein schnelles…

  • Glutenfreie Brötchen aus Buchweizen- u. Kastanienmehl

    *Enthält Werbung Brötchen sind immer wieder etwas feines. Vor allem, wenn ein ausgiebiges Frühstück ansteht. Gerade am Wochenende, wenn wir alle mehr Zeit haben und den Tag langsam und entspannt angehen wollen, freuen wir uns immer über ein leckeres und…

  • Energiebällchen Mango Kokos

    Enthält Werbung*     Der beste Snack für zwischendurch Energiebällchen begleiten mich schon sehr lange. Ich habe sie das erste mal auf einem Festival gegessen, was schon fast 18 Jahre her ist. Sie sind schnell zubereitet und immer wieder richtig…

  • Bunte Gemüsepfanne

    [*Enthält Werbung]   Eine bunte Gemüsepfanne, die sehr lecker, schnell zubereitet und schön anzusehen ist. Sie ist glutenfrei & vegan. Dazu habe ich Schwarzkümmel* als Gewürz verwendet, was dem Gericht einen besonderen Geschmack verleiht. Oregano oder Bohnenkraut kann ich mir…

  • Kidneybohnen-Süßkartoffel-Bärlauch Patties mit Salat

    *Enthält Werbung -   Ich habe mich erst seit kurzem mit dem Zubereiten von Patties so richtig angefreundet. Für mich war das immer ein Gefühl von „oh man so viel Arbeit“ aber so schlimm ist das gar nicht. Die Zutaten…